Slide background

Aktivitäten

Sportwoche 2022 am Millstättersee

Wir sind Schülerinnen aus der 3B und möchten kurz die Sportwoche aus unserer Sicht reflektieren.

Nach einer etwas längeren aber lustigen Busfahrt, sind wir gegen Mittag in Millstatt bei unserer Unterkunft angekommen. Dank unserer führenden Trainer wurde die Woche gut strukturiert, man wusste immer wohin und was man machen soll. Viele von uns hatten schöne Zimmer, da die Unterkunft erst renoviert wurde.

"Ich wählte die Sportart Outdoor Experience, diese Sportart war anstrengend aber hat auch vieles Positives an sich gehabt.  Bei Outdoor Experience durften wir auf Felsen klettern, von einem Baumstamm springen und Millstatt von ganz oben sehen. Die Sportart brachte uns auch viele neue Informationen über die Natur und ihren Nutzen. Neben unserer Sportart machten wir auch noch andere Aktivitäten wie z.B. Volleyball spielen." – Stella Zach

"Ich entschied mich für das Surfen, wobei sich leider sehr selten die Möglichkeit für diesen Sport ergeben hat aufgrund der unpassenden Windverhältnissen. Zu Beginn der Woche lernten wir viel Theorie um es schon am zweiten Tage auf dem Wasser umzusetzen und für Schüler, welche die Möglichkeit haben den Surf-Grundschein zu machen. Mir hat das Surfen sehr viel Spaß gemacht, jedoch brauchte man auch viel Kraft und Überwindung wegen der noch kühlen Wassertemperatur." - Cornelia Sunko

 

Der Österreichische Vorlesetag 2022

fand am Donnerstag, 24. MÄRZ 2022 in unserer Schule statt.

Wir haben an unserer Schule teilgenommen

  • Weil Vorlesen zum Selber-Lesen animiert
  • Weil viel Lesen die Lesekompetenz fördert
  • Wer gut Lesen kann bessere Bildungschancen hat
  • Weil Vorlesen im Bildungsalltag im Kindergarten wichtig ist
  • UND, weil Lesen einfach Spaß macht!

Fol.in Graf Michaela mit der 3d

 

5spk Kletterpark Hartberg

„Über sich hinaus wachsen!“

„Von Kollegen gesichert werden und vertrauen, Kraft finden, sich auf andere verlassen, Unsicherheiten überwinden, den richtigen Weg finden, Grenzen erfahren, Halt bekommen, Hindernisse überwinden, über sich hinauswachsen“, – dies sind nur einige Erkenntnisse, die beim Klettern eine wichtige Rolle spielen, erfahren und reflektiert werden und damit ein wichtiges Werkzeug für angehenden SozialpädagogInnen darstellen können.
Studierende des fünften Semesters des Kollegs für Sozialpädagogik haben das im „Erweiterungsseminar Bewegung und Sport“ am eigenen Leib erleben und mit der Praxislehrbeauftragen reflektieren können. Mit dem Übungsleiter-Team des Alpenvereins der AV-Gruppe Hartberg unter der Leitung von Gerhard Katits gab es die nötige professionelle Unterstützung.
Die Studierenden, die jetzt im Sommersemester die Diplomprüfung absolvieren werden, zeigten sich begeistert und hoch motiviert. „Eine tolle Erfahrung, die wir für unsere KlientInnen sicher gut nutzen werden“, so die einstimmige Meinung!

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag - Freitag

07:30 Uhr - 12:00 Uhr

Tel.: +43 (0)3352 323 55
Fax: +43 (0)3352 323 55-17
Email: s109810@bildung.gv.at

Kontaktformular =>

Impressum

Bundesbildungsanstalt für Elementarpädagogik

Copyright
Alle Inhalte von bafep-oberwart.at dürfen
zum privaten Gebrauch sowie für
Unterrichtszwecke frei kopiert werden.
Die Nutzung der Inhalte zu anderen
Zwecken bedarf der schriftlichen
Genehmigung durch die BAfEP Oberwart.

Rechtliche Hinweise / Haftungsausschluss

Kontakt

BAfEP Oberwart

Dornburggasse 93
7400 Oberwart

Tel.: +43 (0)3352 323 55
Fax: +43 (0)3352 323 55-17
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular =>